Neu kannst du auch Antworten von verifizierte Experten und Dienstleistern erhalten. Das gibt dir die Möglichkeit, Antworten noch besser zu verifizieren und nach Bedarf sofort eine Dienstleistung in Anspruch zu nehmen.

Der Vorteil für private User: Wir erhöhen die Transparenz der Antwortgeber und vergrössern das Angebot an möglichen Antworten.

Du kannst ab sofort Antworten oder Empfehlungen von privaten Usern vergleichen mit Antworten von verifizierten Dienstleistern und Experten.

Oder, wenn du ganz gezielt eine Dienstleistung suchst, kannst du nun deine Frage direkt an den Dienstleister versenden und mit ihm chatten. Und – wer keine Antworten von verifizierten Usern erhalten möchte, kann diese neu einfach blockieren.

Was ist neu an diesem Update für Experten, Dienstleister und Influencer?

Ab sofort gibt es die Möglichkeit, Antworten als verifizierte User von mAsk zu geben. Ob Experte, Dienstleister oder Influencer, kann man einen Corporate Account beantragen. Damit ist man nicht mehr anonym in der App, sondern mit einem Trust-Symbol (ähnlich Instagram), Businessname und URL ausgestattet. Auf diesem Weg kann man neue Kundenkontakte knüpfen und sein Business ausbauen.

Wer also zukünftig potentielle Kunden mit seinen Antworten überzeugen möchte, kann auf unserer Website einen Corporate Account beantragen.

Hier geht es zur App: https://appsto.re/ch/76-7fb.i